Termine

Amitabha-Gruppen

Das Mantra Namo Amitabhaya kennenlernen
und mit anderen gemeinsam chanten

Seminare mit Meister Shangshi 2018

1. Seminar
13./14./15. Juli 2018

2. Seminar
21.-22. Juli 2018

3. Seminar
24. bis 28. August 2018

5-Tages-Intensivtraining: Dao-Heilung

Die Themen der Seminare werden im Frühjahr 2018 bekannt gegeben.

Seminare mit Meister Shangshi 2017
20./21./22. Oktober 2017 (in Hamburg)

Tibetisches Totenbuch & Schlüssel zur 6 Bardolehre
Den Tod verstehen, das wahre Leben erfahren

Nie zuvor wurde die Weisheit des Tibetischen Totenbuches und der 6-Bardo-Lehre im Original unterrichtet. Teile dieser Lehre wurde als Bücher übersetzt. Theoretisches Wissen wurde viel vermittelt. Dzogchen-Meister Shangshi ist der Erste, der diese uralte, lange geheimen Lehre in einer tiefen Herzübertragung einem größeren Publikum zugängig macht.

Dabei wird er sein Wissen über den Tod und die Erfahrung des Sterbeprozesses, den er selbst durchlaufen hat, mit uns teilen. Was kommt nach dem Tod? Was passiert tatsächlich im Sterben? Wie können wir Leiden und Angst während des Sterbens vermeiden? Wie können wir den Tod besser verstehen und ihn als Chance nutzen? Wie kann das unser tägliches Leben verändern? Meister Shangshi wird tiefgründige Antworten auf diese Fragen geben, und er wird erklären, warum eine Nahtoderfahrung Menschen oft grundlegend verändert.

Durch seine Herzübertragung wird Meister Shangshi uns in einen Zustand führen, der über Leben und Tod hinausgeht. Einen Zustand, in dem wir unser wahres Sein erfahren und im Herzen verstehen, was dort ist, was niemals stirbt. Er wird uns ein tiefes Mantra aus der Dzogchen-Tradition übertragen, das uns über Leben und Tod hinausführen und ein Tor zum wahren Sein werden kann. Ein Schlüssel zum Erwachen. Sein Unterricht basiert auf dem kostbaren Termatext der `Selbstbefreiung der 6 Bardos´ (das Tibetisches Totenbuch ist etwa 10 % davon).

Übersetzung (vom Chinesischen ins Deutsche): Weihua Dohnke.

Meister Shangshi ist ein erwachter Meister und Linienhalter der tibetischen Dzogchen-Tradition Yamdi. Sein Hauptthema ist `aus dem Dao leben´ und `Erwachen in die Realität des Seins´, das er unabhängig von jeglicher Religion unterrichtet.
 
Termin: 20.-22.Okt.2017
Kurszeiten: 10.00 – 18.00 Uhr (inkl. Mittagspause)
Kursort: MBA24, Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg
Preis: Euro 360,-
Infos: 0163/91 708 30 (Dr. Weihua Dohnke) / 040-22 693 555 (Andrea Thiele)
Anmeldung: www.living-dao.com / www.dao-verlag.de
Anmeldeformular
Facebook